Umweltschutz

Neben der Verfolgung unserer wirtschaftlichen Ziele richten wir unseren Fokus auch auf umweltschonende Produktionsmethoden.

Die Reinigung und Entfettung der Fertigteile erfolgt durch eine Reinigungsanlage auf wasserlöslicher Basis.

Durch eine im Juli 2005 in Betrieb genommene Photovoltaikanlage vermeiden wir den Ausstoß von ca. 20.000 kg CO2-Emissionen pro Jahr und leisten damit einen herausragenden Beitrag zur Schonung der Umwelt.

Zu Begin des Jahres 2014 wurde die Kühlung der Maschinen auf Brunnenwasserkühlung umgestellt. Gleichzeitig wurde die alte Ölheizung durch eine moderne Grundwasserwärmepumpe ersetzt. Durch diese Maßnahmen erziehlen wir eine erhebliche Verbesserung der Energieeffizienz.

Unsere zentrale Späneentsorgung mit anschließender Brikettierung der Aluminiumspäne sorgt für eine optimale Verwertung wertvollen Rohmaterials und des eingesetzten Kühlmittelschmierstoffs.